Methoden-Workshop:

Visualisieren und Verbalisieren

Herzlich Willkommen auf den Seiten zum Workshop „Visualisieren und/oder Verbalisieren? Methodische und methodologische Herausforderungen für die Kultur- und Sozialwissenschaften“.

Der Workshop ist als Methoden-Workshop konzipiert. In zwei Tagen werden rund 10 WissenschaftlerInnen empirisches Material aus (laufenden) Untersuchungen präsentieren und daran methodische und methodologische Probleme diskutieren. Das angestrebte Format des Workshops sind also nicht Vorträge, sondern Datensitzungen. Nach Maßgabe freier Plätze ist auch eine ‚passive‘ Teilnahme ohne Präsentation eigenen Datenmaterials möglich.

Wir freuen uns besonders, dass Prof. Jörg Bergmann (Bielefeld) als Experte auf dem Gebiet qualitativer Sozialforschung als Diskutant am Workshop teilnehmen wird.

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an claudia.isep@aau.at.